GH-MOTO Flaggenkunde

Flaggenkunde

Ohne Flaggen kein Rennstreckenbetrieb. Daher ist es für jeden Fahrer ein MUSS, dass er darüber bestens Bescheid weiß und noch wichtiger, diese auch berücksichtigt.

Gelbe Fahne

Achtung Gefahrenstelle, vorsichtig und vorausschauend fahren.
Geschwindigkeit leicht reduzieren und bremsbereit sein. Generelles Überholverbot bis das der Gefahrenbereich durch eine grüne Fahne wieder aufgehoben ist.

Rote Fahne

Das Training/ Qualy / Rennen muss aus wichtigen Grund abgebrochen werden
Handzeichen geben und die Verfolger dadurch warnen bzw. aufmerksam machen, Geschwindigkeit reduzieren und die Runde zügig zu Ende fahren um die Strecke zu verlassen. Rote Flagge heißt selbstverständlich auch Überholverbot.

Gelb-Rot gestreifte Flagge

Vorsicht, die die Fahrbahn ist rutschig!
Es könnte Öl, Benzin, Kühlfüssigkeit oder andere Flüssigkeiten auf der Strecke sein. Auch bei einsetzendem Regen wird diese Flagge gezeigt. Geschwindigkeit anpassen.

Weisse Flagge

Vorsicht, ein langsames Fahrzeug befindet sich auf der Strecke.
Meist die Rettung oder ein Notarztwagen.

Blaue Flagge

Es kommt ein schnelleres Fahrzeug von hinten.
Wird meist beim Überrunden in den Rennen gezeigt. Fahrzeug überholen lassen.

Grüne Flagge

Gefahrenstelle vorbei, sämtliche vorherigen Flaggensignale aufgehoben
Freie Fahrt. Beim fliegenden Start wird die grüne Flagge auf Höhe der Start-Ziel-Linie geschwenkt. Erst nach dem Passieren der Linie darf überholt werden!

Schwarze Flagge

Disqualifikation bw. Defekt am Fahrzeug
Zusätzlich zur schwarzen Flagge wird die betreffende Startnummer angezeigt. Disqualifikation des betreffenden Fahrers bzw. Defekt am Fahrzeug. Runde zügig und ohne jemand zu behindern zu Ende fahren bzw. Rennstrecke verlassen.

Schwarz-weiß karierte Fahne

Das Training / Qualy / Rennen bzw. die Session ist beendet.
Runde zügig zu Ende fahren und Rennstrecke verlassen. Geschwindigkeit NICHT schlagartig reduzieren sondern im Renntempo bis zur ersten Kurve fahren – es können noch nachfolgende Fahrzeuge im Windschatten sein!

Show Buttons
Hide Buttons